31. Oktober 2020

CryptCom

ENTRÄTSELN – LESEN – VERSTEHEN

[:de]TCP vs UDP[:]

[:de]

„Sowohl TCP als auch UDP sind Protokolle, die verwendet werden, um Datenbits, auch Pakete genannt, zu senden. Beide bauen auf dem Internetprotokoll auf. Man kann es auch so ausdrücken: Wenn man ein Paket per TCP oder UDP verschickt, wird es an eine IP-Adresse gesendet. Beide Pakete werden ähnlich behandelt und von Ihrem Computer zum zwischengeschalteten Router bis zum Ziel geleitet.“

Xuanqian Wang auf der Seite https://support.auralic.com

Transmission Control ProtocolUser Datagram Protocol oder Universal Datagram Protocol
VerbindungsorientiertVerbindung wird nicht überprüft
hohe VerfügbarkeitGeschwindigkeit
HTTP, HTTPs, FTP, SMTP, TelnetDNS, DHCP, TFTP, SNMP, RIP, VOIP, Teamspeak
TCP ordnet Datenpakete in der angegebenen Reihenfolge neu an.UDP hat keine eigene Reihenfolge, da alle Pakete unabhängig voneinander gesendet werden. Wenn eine Ordnung erforderlich ist, muss sie von der Anwendungsschicht (Endprogramm) verwaltet werden.
Die Geschwindigkeit von TCP ist langsamer als UDP.UDP ist schneller, da keine Fehlerkorrektur versucht wird. Es ist ein „Best-Effort“ -Protokoll.
TCP header Größe sind 20 bytesUDP Header Größe sind 8 bytes

Standard TCP und UDP Ports Liste:

[:]
Diese Website benutzt Google Analytics. Falls sie dies nicht möchten, können sie sich hier austragen